Digitale Workshops: Think11 gibt Einblicke in das Digital Marketing an der Universität Münster und der Universität Paderborn

Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email

Was machen eigentlich Digital Marketing Manager? Mit welchen Bereichen und Disziplinen beschäftigen sie sich und wie sieht so ein klassischer Agenturalltag aus? Diese und viele weitere Fragen wurden einigen Studierenden der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in dieser Woche bei einem ganztägigen digitalen Workshop von der MarTech-Agentur Think11 beantwortet: “Dabei stellten wir als Agentur die spannende Branche als potentielles Berufsfeld vor, damit die Studierenden einen Eindruck davon gewinnen können, welche beruflichen Wege sie nach ihrem Studium einschlagen könnten ”, so Catharina Jamal und Jennifer Schulte-Tickmann von der Think11 GmbH, die den ganztägigen Workshop hielten.

Einblick in den Beruf des Digital Marketing Managers

Organisiert wurde der Hochschul-Workshop vom Career Service der Universität Münster, der mit der Zusammenarbeit und anhand von der Expertise von wirtschaftlichen Unternehmen die Studierenden über mögliche Berufsfelder informieren und Perspektiven schaffen möchte. Unter dem Titel “Gewinnen Sie praktische Einblicke ins Online Marketing – Ein Workshop mit der Think11 GmbH” haben die beiden Referentinnen der Agentur den Studierenden einen Rundumblick in die hochspannenden Disziplinen des Digital Marketings gegeben. “Dabei haben wir versucht, möglichst kompakt viele Felder in den uns zur Verfügung stehenden sechs Stunden vorzustellen und mit praktischen Beispielen zu veranschaulichen: von SEA, SEO und Content Marketing über Programmatic Advertising sowie E-Mail Marketing bis hin zu einem Deep Dive in Social Media Marketing. Den Abschluss bildete eine Projektphase, bei der die Studierenden anhand eines fiktiven Kundencases eine Digital Marketing Strategie ausgearbeitet und diese in einem Pitch präsentiert haben”, so die Digital Marketing Managerinnen. 

Nicht nur an der Universität Münster: Weiteres Hochschulengagement geplant

Schon in der Vergangenheit war unter anderem Veronika Karpf, Mitglied des Managements Boards der Think11,  als Dozentin an der FHM Bielefeld tätig. “Wir als Agentur finden es wichtig, den Nachwuchs früh darüber zu informieren, welche Einstiegsmöglichkeiten es im Digital Marketing gibt und welches Know-how als erste Basis wichtig ist. Beispielsweise bieten wir bei der Think11 den Einstieg im Rahmen eines 2-jährigen Trainees oder auch über eine Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation.” 

Aber nicht nur die Studierenden der Universität Münster erhalten einen spannenden Einblick: Der nächste Workshop der Think11 findet am 16. Dezember an der Universität Paderborn statt, Titel an diesem Tag: Einblicke in die Arbeit einer Digital Marketing Agentur. Auch in Zukunft wird sich Think11 weiterhin im Hochschulbetrieb engagieren und den Talents von morgen Einblicke gewähren.